„I’ll be back.“

Terminator 

  • orbid_sound_triton_effektlautsprecher_weiß

TRITON Effektlautsprecher

2-Wege System

  • Für lebendige Effektdarstellung und ein absolut immersives Erlebnis
  • Optimal für 5.1 und 7.1 Surroundsysteme
  • Als Höhenlautsprecher einsetzbar
  • in den Farben weiß oder schwarz oder individuell in jeder RAL Farbe (Aufpreis)
  • Gitter und Hornaufsatz farblich wählbar
  • Handgefertigt in Baden-Württemberg
  • Top Qualität direkt vom Hersteller
  • 5 Jahre Garantie
  • Lieferzeit ca. 2-3 Wochen

orbid-sound-plakette-mit-lautsprecher

ab 320,- € / Stück

inkl. 19% MWSt. & kostenloser Versand

ab 320,00 

So sorgt der TRITON Effektlautsprecher für präzise Effekte im Surroundbetrieb

Nur eine präzise Wiedergabe und eine große Räumlichkeit sorgt für den immersiven Genuss dessen, was klanglich hinter und neben dem Zuschauer vorgeht. Den großartigen Raumklang für Ihre Surrounderlebnisse liefern die ORBID SOUND® TRITON Effektlautsprecher . Klein und unscheinbar in den Außenmaßen aber ganz groß wenn es um den Klang und die Gesamtleistung Ihres Surroundsystems geht.

TRITON Effektlautsprecher: drei Richtungen ein Ziel

Der TRITON Effektlautsprecher strahlt mit seinen zwei seitlich verbauten Bassmitteltönern und dem nach vorn gerichteten Hochtöner in drei Richtungen gleichzeitig ab. Dadurch gibt er die Umgebungsgeräusche bei Filmen überraschend lebendig und  unfassbar räumlich wieder. Die TRITON Effektlautsprecher sind speziell für den Einsatz im 5.1 oder 7.1 Verbund entwickelt, um das Maximale aus Ihrem Surround System heraus zu holen.

Mit dem TRITON Effektlautsprecher haben wir den ersten ‚reinen‘ Rear Speaker bei ORBID SOUND® entwickelt. Die Rearspeaker können, wie auch der passende NOVA Centerlautsprecher, mit ORBID SOUND® Lautsprecherboxen der alten und neuen Generation perfekt kombiniert werden. Natürlich auch mit Fremdfabrikaten. Sie zeichnen sich durch hohe Pegelfestigkeit aus und funktionieren auch mit Modellen mit hohem Wirkungsgrad (wie Mini Galaxis oder Jupiter) ohne Schwierigkeiten.

Die Namensgebung des TRITON Effektlautsprecher– ganz ORBID SOUND

Bei der Namensgebung der Rear Speaker sind wir ganz bewusst in unserem Sonnensystem und im ORBID SOUND® Universum geblieben. Da dieser ‚kleine‘ Effektlautsprecher mit seinen 3 Abstrahlrichtungen und seinen großartigen Klangeigenschaften in jedem Surround System für viel Wirbel sorgt, haben wir uns für den Namen eines Mondes entschieden, der um den Planeten Neptun kreist. Allerdings mit einer Eigenrotation entgegen seiner Flugbahn…

Neugierig geworden?

Schauen Sie einfach in einem unserer Studios vorbei und überzeugen Sie sich selbst – hören Sie die TRITON Effektlautsprecher Probe – in allen unseren Vorführstudios.

Service gehört bei uns zum guten Ton.

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an: info@orbid-sound.de

oder rufen Sie uns an unter: 07433 / 39 10 122

Hinweis: Technische und optische Änderungen vorbehalten.

WEEE-Hinweis

Wir sind unter WEEE-Nr.: DE71993756 bei der Stiftung EAR („Elektro-Altgeräte Register“) registriert.

3 Bewertungen für TRITON Effektlautsprecher

  1. Sascha Effertz

    Update Triton Surround Effekt Lautsprecher.

    Liebes Orbid Sound Team ihr überrascht immer wieder!

    Im April 2017 habe ich mir einen alten Kindertraum realisiert und einen Kellerraum zu einem wahren Männerkeller ausgebaut. Heimkino mit Billard und Dart. Das Heimkino habe ich erst mal mit meinen vorhandenen Teufel Boxen ausgestattet (wollte nicht so arg auftragen). Schnell war klar ok die sind nix. Hab dann meine vorhanden Jupiter und Center groß von Orbid ausgetauscht – brachial!
    Wollte die Jupiter erst nicht im Heimkino da diese echt groß sind, aber das hat auch einen Grund ;-). Nun soweit so gut, jetzt waren hinten noch die rear Boxen von Teufel und irgendwie hat sich das immer hintenrum mager angehört, die Effekte kamen kaum rüber und wenn dann irgendwie verzögert. Ok dacht ich mir mit einem 9.2 Receiver stell ich halt noch mal 2 Boxen dazu. (Die überbleibsel der Teufel Anlage). Also dann links und rechts direkt neben den Hörplatz. War schon viel besser – dachte ich…. Nach einem Monat diverse Filme durch habe ich Daniel angeschrieben und ihm gesagt er soll mir doch bitte 2 Triton zukommen lassen um einen Vergleich zu starten. Eine Woche später waren die Triton dann da, dachte was mach ich jetzt mit dem 7.2 Setup? Ok erst mal alles weg hintenrum. Triton im back Surround angeschlossen und ersten Test gestartet.

    Ja jetzt kommt erst mal gar nix, da meine Ohren echt Augen machten. Es war wie wenn eine neue Welt aufgeht. Der Sound mega dynamisch von hinten, schnell ausgewogen und absolut auf den Punkt gebracht. Durch den 3er Effekt brauch ich absolut kein 7.2 Setup mehr die Triton erfüllen so den Raum das ein 5.2 absolut ausreichend ist. Bin echt begeistert was ihr bei dieser kleinen Box geleistet habt.

    Das komplette Teufel Set hab ich verkauft. Das Leben ist zu kurz für schlechten Sound 😉 Da war doch mal was mit dem Wein 😉

    Liebe grüße an das Orbid Sound Team, ihr seid spitze….

  2. Oliver Bley

    Ich bin stolzer Eigentümer eines „Männerzimmers“ in der Oberen Etage unserer Maisonette Wohnung.
    Vor 5 Jahren stattete ich den Raum mit einer Teufel 5.1 Surroundanlage an einem Denon AV-Receiver aus und war happy. Im Sommer kam ein Freund zu Besuch und weckte mein Interesse für die Firma Orbid Sound nachdem er meine Begeisterung für das Soundsystem nicht annähernd teilte.

    Er bot mir an, ich solle ihn doch mal besuchen kommen, da stehen 25 Jahre alte Orbid-Boxen, ihm war ganz wichtig, ich solle Musik mitbringen die ich in und auswendig kenne. Dann würde ich das schon verstehen. Gespannt auf Tag X, hörte ich endlich die Orbids, es handelte sich um das Modell „Nova“. Riesenboxen, optisch „altbacken“, aber hübsch. Naja, was soll ich sagen. Ich konnte es nicht fassen was da für ein Klang aus den Dingern rauskam. Sowas von klar, kräftig, präsent, man hörte Töne und Instrumente auf einmal heraus, die man vorher nicht kannte, es war ein Genuss.

    Das Wochenende darauf besuchten wir die TF-Klangmanufaktur in Balingen und schauten bzw. hörten uns die neuen Modelle an. Abgesehen vom wahnsinnig geilen Klang und der Räumlichkeit der Boxen, beeindruckte mich, dass die Dinger lautstärkemäßig „kein“ Limit kennen. Bevor die Boxen bei hohen Pegeln ins Wanken kommen, kratzen, verzerren, ausschlagen oder ähnliches, war es bereits viel zu laut als dass man sich diesem Schalldruck länger aussetzen möchte. Naja, so laut hört wahrscheinlich keiner. Aber gut zu Wissen dass sie es können, ganz nach dem Motto „haben ist besser als brauchen“.

    Die Bestellung hat nicht lange auf sich warten lassen. Ich stattete mein Männerzimmer mit Boxen aus der aktuellen Generation aus > 2x Telesto, 1x Nova, 2x Triton, 1x Terra II. Betrieben werden die guten Stücke an einem Onkyo TX-RZ 3100.

    Glücklich wie ein kleines Kind freue ich mich auf die kommenden Jahre mit meinen Boxen…

  3. H Stichlmair

    Habe meine alten MiniCraft die seither als Rear Lautsprecher gedient haben durch die TRITON ersetzt und was soll ich dazu noch sagen?
    Ein absolut neues Erlebnis, mit dem alten Klang nicht mehr zu vergleichen.
    Super was aus den kleinen Lautsprechern rauskommt.
    Werde wohl meine restlichen Orbid Sound Boxen gegen neue
    tauschen, da die Unterschiede doch größer sind als gedacht.

    Danke für die ausgiebige Hörprobe und Grüße an das Orbid Sound Team!

    H. Stichlmair

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.