‚Tod‘ einer großen Liebe?

Sicher kennt jeder diese Situation: man hat ein technisches Produkt, das einen über viele Jahre hinweg begleitet hat, doch irgendwann ist ein Teil defekt oder etwas größeres geht aufgrund von Verschleiß kaputt… Dann stellt sich die Frage: reparieren oder entsorgen? Im ersten Fall ist oft nicht klar, wer sich um eine Reparatur kümmert und wie hoch die Kosten dafür sind?

Der ‚Tod‘ ihrer großen (Lautsprecher)-Liebe muss jedoch nicht sein, denn wenn es um Ihre Orbid Boxen geht, helfen wir Ihnen bei allen Modellen weiter. Egal wie alt sie sind – wir kümmern uns mit viel Erfahrung und dem nötigen Fingerspitzengefühl darum, dass sie wieder richtig gut klingen.

Galaxis Restauration

 

Jüngstes Beispiel ist die Restauration eines Paar GALAXIS Lautsprecher von 1990. Diese sorgten viele Jahre im Wohnzimmer für gute Stimmung und kamen dann zu immer mehr Partyeinsätzen, wo sie ziemlich hart beansprucht wurde. In den letzten Jahren fristeten sie dann ziemlich ramponiert ein trauriges Dasein in der Ecke einer Werkstatt. Da die Gehäuse jedoch noch gut aussahen, wollte unser Kunde die Stücke, an denen so viele positive Erinnerungen hängen, nicht aufgeben. Er nahm Kontakt mit uns auf und brachte die Boxen mit teilweise ausgebauten Komponenten bei uns vorbei.

 

Nach einer Grundreinigung und dem Prüfen von Lautsprecher und Verkabelung war klar, dass die alten Bässe nicht mehr zum Einsatz kommen würden. Auch bei den Hochton- und Mitteltonhörnern gab es Ausfälle, um die wir uns kümmern mussten. Nach dem Austausch der defekten Bässe und dem Einbau neuer Horntreiber sowie eines gebrauchten, da nicht mehr erhältlichen Hochtonhorns, konnte es in die Feinabstimmung gehen. Alle Hörner wurden neu abgestimmt und angepasst um das Klangbild homogen zu gestalten, so dass Musik auch bei höheren Schalldrücken wieder richtig Spaß macht. Im Probelauf wurden 110dB problemlos erreicht….ohne dass ein Lautsprecher aus dem Rahmen fiel.

Original Katalog von 1993

Das Ergebnis hat nicht nur unseren Kunden, sondern auch seine Freunde ziemlich beeindruckt – schon beim ersten Probelauf hatten alle wieder richtig Freude am Musikhören – und: es wurden dabei wieder viele positive Emotionen und Erinnerungen wach – darüber freuen wir uns am meisten.

Geben auch Sie Ihrer Liebe zu Orbid Sound ein zweite Chance.

Die Fotos zur Restauration finden Sie ín der Galerie

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.