In den Jahren 1981 bis 2010 war Orbid Sound in Leonberg mit dem legendären Studio in der Wilhelmstrasse und später in der neuen Ramtelstrasse vertreten. Damals waren Autoboxen und Heckablagen von Orbid Kult. Wir haben uns gedacht, dass das Grund genug ist nach Leonberg zurückzukehren. Zwar nicht mit einem Studio aber mit einem Sponsoring beim legendären Solitude Revival Rennsport-Klassik-Festival. Denn der Solitudering ist ebenfalls Kult in Stuttgart und auch weit darüber hinaus.

Das Programm verspricht hochwertigste und sehr
seltene Klassiker, zusammengefasst in verschiedenen Gruppen – insgesamt über 300 Fahrzeuge vom Formel Rennwagen bis zum Renngespann.
Im Eintritt ist der freie Zugang zum Fahrerlager inbegriffen – näher kommt man solchen Klassikern selten. Für Motorsportfans und Oldtimerfreunde bedeutet es Gänsehaut pur, diese Fahrzeuge nicht im Museum sondern auf der Rennstrecke live erleben zu können.
Seien Sie dabei, wenn die Rennatmosphäre nach Leonberg zurückkehrt.

Übrigens: der Klassikerboom der vergangen Jahre hat uns inspiriert, die legendären ‚Ofenrohre‘ (Orbid Sound Autoaufbauboxen) neu zu interpretieren und demnächst wieder ins Programm aufzunehmen.

Infos zur Veranstaltung finden Sie hier: www.solitude-revival.org

weitere Infos finden Sie unter: Stuttgarter-Zeitung.de

und eine Sonderveröffentlichung mit dem Programm hier: Stuttgarter-Zeitung.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.