Am Sonntag, den 05.02.2017 hat unsere Ausstellungseröffnung viele Gäste in die Klangmanufaktur gelockt. Bei hervorragendem Secco (natürlich von einem Weingut aus der Region), gab es viel zu bestaunen. 30 Werke der Künstlerin wurden im Studio aufgebaut. Die Skulpturen aus unterschiedlichen Materialien fanden großes Interesse und die Gäste nutzen die Möglichkeit sich persönlich mit der Künstlerin zu unterhalten und Fragen zu stellen.

Fotos der Veranstaltung und der Werke gibt es in der Galerie

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.